Unterrichtsinhalte

Der Unterricht ist stilistisch vielfältig und beinhaltet je nach Interessenlage des Schülers klassische Musik der verschiedenen Epochen und populäre Musik (Jazz/Rock/Pop). Die konkreten Lehrmethoden und das Vorgehen im Unterricht orientieren sich an der Persönlichkeit des Schülers, an seinen musikalischen, rhythmischen, motorischen Fähigkeiten sowie an seinem individuellen Lernverhalten. Das Unterrichtskonzept umfasst:

Klassisches Klavierspiel: Spielen nach Noten, stilgerechte Interpretation
  • Liedspiel und Liedbegleitung
  • Klaviertechnik: Anschlagstechnik, Fingerfertigkeit, Atmung, Koordination, Bewegungsabläufe
  • Gehörbildung und Rhythmustraining
  • Grundlagen der Musiktheorie, Harmonielehre, Notenlehre, Rhythmik

Pop/Rock/Jazz
  • Interpretation von Jazzstandards, Popsongs, Musicalmelodien, Filmmusiken
  • Begleiten von Melodien, Spielen nach Akkordsymbolen, Spielen nach Leadsheet
  • Improvisation
  • Grundlagen der Jazztheorie
Auf Wunsch können von Schülern mitgebrachte Musikaufnahmen von CD, Handy oder MP3 Player abgehört und zu einem spielbaren Klavierarrangement bearbeitet werden.

Service    Anfahrt    Impressum   links