Warum Klavier?

Das Klavier ist besonders wegen seines großen Tonumfangs und seiner vielfältigen dynamischen Variationsmöglichkeiten sehr beliebt. Es kann aufgrund seiner Vielstimmigkeit gut allein gespielt werden, vereint in kaum vergleichbarem Maße Begleit- und Melodiefunktion in einem Instrument und hat daher einen sehr orchestralen Charakter. In seiner Vielfältigkeit regt es besonders zu Kreativität und einem tiefgreifenderen Verständnis der Musiksprache an.
Welche Wirkung hat das Spielen und Erlernen eines Instrumentes bei Kindern und Erwachsenen? Das Klavierspielen
  • stärkt das Sozialverhalten
  • fördert die Konzentration und die Wahrnehmung
  • stärkt die Vernetzung der rechten und linken Gehirnhälfte und somit ebenfalls das Zusammenspiel von Intuition und Analyse bzw. Gefühl und Ratio (Klang- und Rhythmusempfinden)
  • stärkt feinmotorische Fähigkeiten
  • steigert messbar die Intelligenz
  • bringt Freude und Entspannung
  • beeinflußt positiv die Persönlichkeitsentwicklung
  • fördert Kreativität und Phantasie
  • ist ein Ausgleich zu Alltagsstress

Service    Anfahrt    Impressum   links